Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die besten Ergebnisse zu ermöglichen sowie Google Analytics, um unser Angebot optimal auf Ihre Bedürfnisse fokussieren zu können. Details erfahren Sie hier.
Aigner Immobilien, starnberger immobilien marktbericht - Entwicklung in Gilching
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:search.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:jobs.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai]

starnberger immobilien marktbericht - Entwicklung in Gilching


17.08.2018

Gilching ist bereits jetzt mit über 580 Menschen pro Quadratkilometer die am dichtesten bebaute Gemeinde im Landkreis Starnberg. Doch es wird weitergebaut.

Gilching ist eine der Boom-Gemeinden vor den Toren Münchens. Das macht sich vor allem beim Verkehr bemerkbar. Zu den Hauptverkehrszeiten herrscht auf den Hauptstraßen meist Stau. Nun bekommt der Ort nach über 30 Jahren Planung endlich seine Umgehung. Der erste Spatenstich ist erfolgt. Ende 2019 soll die neue Straße fertig sein. Die Bürger hoffen auf eine deutliche Entlastung des Ortes. Keine Entlastung ist hingegen beim Zuzug zu beobachten. Innerhalb weniger Jahrzehnte ist die Gemeinde auf fast 20.000 Einwohner angewachsen. Vor allem preisgünstige Wohnungen werden langsam knapp. Doch die Gemeinde hat sich entschlossen, weiterzubauen. Auf einer großen Freifläche mitten im Ort soll in den kommenden Jahren ein Wohngebiet mit rund 490 Wohnungen für mehr als 1.700 Einwohner entstehen. Geplant sind zudem bis zu 50 Reihenhäuser und
30 Stadthäuser. Damit ist es das derzeit größte Wohnbauprojekt im Landkreis Starnberg. Wie sich das auf den Immobilienmarkt auswirken wird, bleibt abzuwarten. Von sinkenden Preisen ist allerdings wegen des anhaltenden Wachstums nicht auszugehen. Aktuell ist im Neubau keine Wohnung mehr unter 5.400 Euro pro Quadratmeter zu bekommen. Auch im Bestand ziehen die Preise immer weiter an.

 



Aigner Immobilien, starnberger immobilien marktbericht

Der aktuelle Marktbericht steht Ihnen hier zum Download bereit.

Kontakt

Wie kann ich Ihnen helfen?

Annika  Karges

Annika Karges

Leitung Empfang & Sekretariat
0800 - 17 87 87 0

Dürfen wir Sie zurückrufen?

* Pflichtfelder

Kontaktformular

* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet