Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die besten Ergebnisse zu ermöglichen sowie Google Analytics, um unser Angebot optimal auf Ihre Bedürfnisse fokussieren zu können. Details erfahren Sie hier.
Aigner Immobilien, Cube Real Estate entwickelt ein Apartmenthaus mit 140 Mikroapartments in Frankfurt am Main
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:search.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:jobs.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai]

Cube Real Estate entwickelt ein Apartmenthaus mit 140 Mikroapartments in Frankfurt am Main


14.11.2017

Der Kölner Projektentwickler Cube Real Estate GmbH entwickelt seine ersten Mikro-Apartments in Frankfurt am Main. Nach dem Ankauf eines im Jahr 1970 erbauten Apartmenthauses mit einer Brutto-Grundfläche von rund 4.300 Quadratmetern in der Goldsteinstraße 130 werden im Rahmen einer umfänglichen Revitalisierung auf etwa 3.000 Quadratmeter Wohnfläche 140 bis 150 Mikro-Apartments entstehen. Das Projektvolumen beträgt über 18 Millionen Euro. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2020 vorgesehen.

Kontakt

Wie kann ich Ihnen helfen?

Annika  Karges

Annika Karges

Leitung Empfang & Sekretariat
0800 - 17 87 87 0

Dürfen wir Sie zurückrufen?

* Pflichtfelder

Kontaktformular

* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet