Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die besten Ergebnisse zu ermöglichen sowie Google Analytics, um unser Angebot optimal auf Ihre Bedürfnisse fokussieren zu können. Details erfahren Sie hier.
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/aigner-immobilien/content/admin/modules/pageFramesAndModules/frames/custom/custom_slider_005]
Aigner Immobilien, News
[HEADER_FILES:styles.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:search.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai] [HEADER_FILES:jobs.css|/home/aigweb/htdocs/cms/admin//modules/pageFramesAndModules/__frames/dynamic_content/dynamic_content_ai]

NEST – Eine Lösung für den Flüchtlingswohnbau?


27.04.2016

Die STRENGER Gruppe aus Ludwigsburg geht mit ihrem Konzept NEST (New Estate Short Time) den starken kommunalen Bedarf nach Flüchtlingswohnungen offensiv an.

Die Idee: Neu gebaute Reihenhäuser, die voraussichtlich zunächst nur auf Zeit mit Flüchtlingen belegt werden, können zu einem späteren Zeitpunkt durch leichte Modifikationen relativ problemlos an den dann neuen Bedarf angepasst werden. Die Wohnungen lassen sich beispielsweise in Sozial- oder Studentenwohnungen oder für die Hotelnutzung umwandeln.

Das Konzept berücksichtigt die knappen Budgets der Kommunen und kalkuliert die Baukosten entsprechend niedrig.

Quelle: http://www.strenger.de/nest

Kontakt

Wie kann ich Ihnen helfen?

Annika  Karges

Annika Karges

Leitung Empfang & Sekretariat
0800 - 17 87 87 0

Dürfen wir Sie zurückrufen?

* Pflichtfelder

Kontaktformular

* Pflichtfelder
Bitte warten. Ihre Anfrage wird bearbeitet